ROAD

Endurance

E12
D13

Super-Light-Rennrad

SL12

MOUNTAIN

Vollgefedertes MTB

F12

Hardtail-MTB

H13

GRAVEL

Schotterrad

G13

Bike-Tailoring

Kontakt

Erklärung zum Datenschutz


Einleitung

Die folgenden Bestimmungen gelten für die CS Cycling Sport GmbH und ihre Websites. Wenn Sie Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen haben, wenden Sie sich bitte an uns: CS Cycling Sport GmbH

Am Hang 7
85665 Moosach
Phone: +49 8091 3939057
e-mail: [email protected]

Der Datenschutzbeauftragte der CS Cycling Sport GmbH ist unter [email protected] zu erreichen. Die CS Cycling Sport GmbH ist verantwortliche Stelle im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (Art. 4(7) GDPR) und weiterer nationaler Datenschutzvorschriften Deutschlands.

Dritte Parteien

Eine Übermittlung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur in den nachfolgend genannten Fällen. Wir werden personenbezogene Daten, die wir über diese Website erhoben haben, nur dann an Dritte weitergeben, wenn:

  • Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Art. 6(1)(a) GDPR erteilt haben,
  • es gesetzlich zulässig und für die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen gemäß Art. 6(1)(b) GDPR, oder
  • im Falle einer rechtlichen Verpflichtung zur Übermittlung gemäß Art. 6(1)(c) GDPR, oder die Weitergabe gemäß Art. 6(1)(f) GDPR zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass überwiegende Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person den Schutz ihrer personenbezogenen Daten erfordern.

Datenerhebung und -verarbeitung

Unsere Website ist so gestaltet, dass Sie sich auf unseren Seiten umsehen können, ohne Ihre persönlichen Daten eingeben zu müssen. Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Websites, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Website, von der aus Sie uns besuchen. Diese Daten werden so lange gespeichert, bis sie automatisch gelöscht werden, in der Regel nach einer Woche.

Diese Daten werden von uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • um eine reibungslose Verbindung der Website zu gewährleisten,
  • um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu gewährleisten,
  • um die Sicherheit und Stabilität unserer Website zu bewerten
  • zur Erkennung von möglichem Missbrauch oder missbräuchlichen Zugriffen auf unsere Website (DoS/DDoS-Attacken etc.), und
  • für weitere administrative Zwecke.

Die Rechtsgrundlage für diese Art der Datenverarbeitung ist Art. 6(1)(f) GDPR. Es liegt in unserem berechtigten Interesse, Daten für die oben genannten Zwecke zu erheben. In der Regel verwenden wir die erhobenen Daten nicht, um Sie persönlich zu identifizieren. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, dies zu tun, falls dies zur Untersuchung eines möglichen Missbrauchs oder eines missbräuchlichen Zugriffs auf unsere Webseiten erforderlich ist.

Online-Formulare und Newsletter

Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Kontaktanfrage oder beim Abonnement unseres Newsletters. Weitere Informationen über die Verwendung von Informationen, die Sie uns freiwillig übermitteln können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung für Online-Formulare.

Sicherheit

CS Cycling Sport trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Ihre Daten werden in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

Kontaktaufnahme per E-Mail

Sie können mit uns auf elektronischem Wege per E-Mail Kontakt aufnehmen. In diesem Fall werden die Daten, die Sie per E-Mail an uns senden, an uns übermittelt und von uns gespeichert.

Zu diesen Daten gehören:

  1. Ihr Name
  2. Datum der Kontaktaufnahme
  3. Ihre E-Mail-Adresse
  4. ggf. weitere Daten, sofern Sie diese angegeben haben

Wenn Sie uns eine E-Mail schreiben und Interesse an unseren Leistungen haben, ist die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung Art. 6 (1) lit. b DSGVO.

Wir löschen die Daten, wenn sie für den jeweiligen Zweck nicht mehr erforderlich sind.

Sie haben das Recht:

Sie haben das Recht:

  • Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten gemäß Art. 15 GDPR. Insbesondere können Sie Auskunft über die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorien personenbezogener Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die Ihre Daten weitergegeben wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch dagegen, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht von uns erhoben wurden, und das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und gegebenenfalls aussagekräftige Informationen über die damit verbundene Logik verlangen;

  • Wir dürfen die Auskunft an Sie nur verweigern, wenn und soweit die Auskunft Auskunft Auskunft über Informationen geben würde, die nach einer Rechtsvorschrift oder wegen der überwiegenden berechtigten Interessen eines Dritten geheim zu halten sind (§ 29 Abs. 1 Satz 2 BDSG), die zuständige öffentliche Stelle uns gegenüber festgestellt hat, dass durch die Offenlegung der Daten die öffentliche Sicherheit oder Ordnung gefährdet oder das Wohl des Bundes oder eines Landes beeinträchtigt würde (§ 34 Abs. 1 Nr. 1 BDSG). 1 Nr. 1 BDSG i. V. m. § 33 Abs. 1 Nr. 2 lit. b BDSG), oder die Daten nur deshalb gespeichert werden, weil sie aufgrund gesetzlicher oder satzungsmäßiger Aufbewahrungsvorschriften nicht gelöscht werden können, oder ausschließlich Zwecken der Datensicherung oder der Datenschutzkontrolle dienen und die Erteilung der Auskunft einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordern würde und die Verarbeitung für andere Zwecke durch technische und organisatorische Maßnahmen ausgeschlossen ist (§ 34 Abs. 1 Nr. 2 BDSG).

  • unverzüglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten, die von uns gespeichert wurden, gemäß Art. 16 GDPR;

  • die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten gemäß Art. 17 DSGVO zu verlangen, es sei denn, die Verarbeitung ist zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich;

  • die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, in Übereinstimmung mit Art. 18 DSGVO einzuschränken, wenn Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten, oder wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber der Löschung der Daten widersprechen, oder wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie sie aber zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen; oder wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 GDPR EINGELEGT HABEN;

  • Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, gemäß Art. 20 GDPR;

  • Ihre Einwilligung uns gegenüber jederzeit zu widerrufen gemäß Art. 7(3) GDPR ZU WIDERRUFEN. Dies hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt nicht mehr weiterverarbeiten können,

  • wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen gemäß Art. 6(1)(f) GDPR, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 21 DSGVO zu widersprechen, sofern hierfür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall steht Ihnen ein allgemeines Widerspruchsrecht zu, das wir ohne Angabe einer besonderen Situation umsetzen werden.

Darüber hinaus steht Ihnen ein allgemeines Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu. Die für die CS Cycling Sport GmbH zuständige Behörde ist der "Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit".

Wenn Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen wollen, senden Sie einfach eine E-Mail an [email protected]

Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Dateien, die automatisch auf Ihrem Zugriffsgerät (Laptop, Tablet, Smartphone, etc.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. In diesen Cookies werden Informationen gespeichert, die eine Verbindung zu dem spezifischen Gerät herstellen, mit dem Sie die Website besuchen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Cookies dienen zum einen dazu, die Nutzung unserer Website und Dienste für Sie einfacher und bequemer zu gestalten. So setzen wir beispielsweise so genannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus verwenden wir auch temporäre Cookies, die für einen bestimmten Zeitraum auf Ihrem Gerät gespeichert werden, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite erneut besuchen, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben Sie getätigt bzw. Einstellungen Sie vorgenommen haben, so dass Sie diese nicht noch einmal eingeben müssen. Zum anderen verwenden wir Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website und Dienste auszuwerten (siehe unten "Analysetools"). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Website automatisch zu erkennen, dass Sie uns bereits besucht haben. Diese Cookies werden nach einer bestimmten Zeitspanne automatisch gelöscht. Wir verarbeiten die Cookie-Daten, die ausschließlich dazu dienen, Ihren Besuch auf unserer Seite zu optimieren, auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen (Art. 6(1)(f) GDPR). Wir verwenden Cookies in Verbindung mit Analysetools ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie uns durch Anklicken der entsprechenden Schaltfläche im "Cookie-Banner" beim Besuch unserer Website freiwillig erteilen können (Art. 6(1)(a) GDPR). Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder dass eine Meldung erscheint, bevor neue Cookies angelegt werden. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch zu einer nicht optimalen Nutzung aller Funktionen unserer Website führen.

Analyse-Tools

Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden: "Google"). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Zugangsgerät gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf unserer Website Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen benutzen, um Reports über die Nutzung unserer Website zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website voll umfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Alternativ können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird dann ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in den USA und ist mit dem EU-US Privacy Shield konform, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Cookies für Marketingzwecke

Facebook Pixel

Darüber hinaus nutzen wir einen als "Facebook-Pixel" bekannten Werbedienst, der von der Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland ("Facebook") angeboten wird. "Facebook-Pixel" sind Skript-Codes, die es Facebook ermöglichen zu erkennen, dass Sie unsere Website besucht haben, wenn Sie unsere Website besucht haben und gleichzeitig bei Facebook angemeldet waren. Dadurch können Werbeanzeigen im Facebook-Netzwerk gezielter und damit interessengerechter dargestellt werden. Außerdem können wir so nachverfolgen, ob und welche Nutzer zu unserer Website weitergeleitet wurden, wenn sie auf eine Anzeige im Facebook-Netzwerk geklickt haben.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: www.facebook.com/about/privacy/). Ihre Einstellungen für die Werbeanzeigen auf Facebook können Sie hier anpassen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Wir nutzen diesen Facebook-Werbedienst zur Bewerbung unserer eigenen Produkte und Dienstleistungen sowie zur Optimierung unserer Werbeaktivitäten gemäß Art. 6(1)(f) EU-GDPR. Sie können der Datenerhebung über die folgenden Links zu den Seiten Dritter widersprechen: NAI - http://optout.networkadvertising.org/ oder EDAA http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern.